New Normal - Das Leben mit dem Coronavirus - Über 80 persönliche Geschichten aus dem Norden Deutschlands #649632

(Ancora nessuna recensione) Scrivi una recensione
12,99€
Anfang des Jahres 2020: Ein bis dahin unbekanntes Virus übernimmt die Kontrolle über große Teile des öffentlichen Lebens - weltweit! Ein Szenario, das wir bisher nur aus Filmen kannten. In diesem Buch erzählen über 80 Personen aus Norddeutschland ihre ganz persönliche Corona-Geschichte und berichten, wie die Pandemie ihr Leben veränderte. Sie zeigen, welche Veränderungen und auch Möglichkeiten diese neue Realität mit sich bringt. Wie hat eine Mutter mit drei jungen Kindern den Wegfall des Betreuungsangebotes im Zuge der Corona-Pandemie erlebt? Was berichtet eine Krankenhausseelsorgerin über die emotional belastende Situation des Besuchsverbots in Krankenhäusern? Dieses Buch verbindet diese einzigartigen Erfahrungsberichte mit Daten und Fakten aus einer Umfrage mit 2.590 Personen zu den gesundheitlichen Auswirkungen der historischen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Welche Auswirkungen hatte die Pandemie und der damit verbundene Lockdown auf unsere Gesundheit und welche Langzeitfolgen können hieraus entstehen? Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch verschiedene Haushalte, Unternehmen und Institutionen, die von ihrem "New Normal" berichten. "Die Schere zwischen den Schülern und Schülerinnen geht weiter auseinander. Und das betrifft diesmal nicht automatisch die Schere zwischen arm und reich ..." - Silvia Breher "Hätten alle ihr Geld zurückgefordert, entspräche das eine Summe im Ticketing von fast einer halben Million Euro." - Stefan Niemeyer "Nicht jeder kann von sich sagen, dass er eine "Nicht-Hochzeit" feiern konnte." - Anna & Matthias Lammers
Aggiunta al carrello in corso… L'articolo è stato aggiunto

Con l'acquisto di libri digitali il download è immediato: non ci sono costi di spedizione

Altre informazioni:

ISBN:
9783752694888
Formato:
ebook
Editore:
Books on Demand
Dimensione:
875 KB
Protezione:
watermark
Lingua:
Tedesco
Autori:
Joachim Schrader, Florian Schrader
Anteprima:
Anteprima