Immagine disponibile a breve

Lasst mir Luft zum Atmen - Lea's wahre Lebensgeschichte #641953

(Ancora nessuna recensione) Scrivi una recensione
9,99€
Die Autorin möchte aufzeigen, dass ein zum grossen Teil mit Demütigungen und Schicksalen geprägtes Leben positiv und lebenswert sein kann. Oft genug ging ihr beinahe der Atem aus, aber immer wieder rappelte sie sich hoch und freute sich an den kleinen Dingen des Lebens. Die Zeit heilt Wunden, Narben bleiben. Die Vergebung ist wichtig und befreit. Sie dankt ihrem Hausarzt und ihrer Ärztin für Psychotherapie, welche sie ermunterten ihr Leben aufzuzeichnen, sowie allen Menschen, die ihr aufrichtig begegnet sind, vor allem ihrem zweiten Ehemann. Die ersten Jahre wurde ihre Ehe auf harte Proben gestellt. Durch ihr gemeinsames Durchhaltevermögen, wurde ihre Verbindung zu einer Gemeinschaft, einer tiefen Liebe und Dankbarkeit. Die belastenden Jahre der ersten Familie waren für die Autorin, ihren Sohn und ihre Tochter unermesslich. Sie sorgte über Jahre hinweg, mit ihrer möglichen Kraft, für das Wohl ihrer Familie. Es gab auch schöne Momente im Leben der Autorin, welche sie genoss. Zufriedenheit spielt eine grosse Rolle in ihrem Leben. Eine bewegte, wahre Lebensgeschichte.
Aggiunta al carrello in corso… L'articolo è stato aggiunto

Con l'acquisto di libri digitali il download è immediato: non ci sono costi di spedizione

Altre informazioni:

ISBN:
9783749418091
Formato:
ebook
Editore:
Books on Demand
Dimensione:
181 KB
Protezione:
watermark
Lingua:
Tedesco
Autori:
Sarah-Maria Guggenthal
Anteprima:
Anteprima