Jeff Parc zwischen Realität und Fantasie - Erzählungen eines Filmschauspielers #520775

(Ancora nessuna recensione) Scrivi una recensione
4,99€
Von Retro bis heute In "Die Zärtlichkeit der Wölfe", einer R.W. Fassbinder Filmproduktion, spielte ich (als Jeff Roden) den Angestellten (Hans Grans) des Serienkillers Fritz Haarmann aus Hannover. Dieser Vampirthriller erreichte schnell 'Kultstatus' und lief über 1 Jahr in 2 Kinos in Paris. Im "Der Fall Boran", einem Katz-und-Maus-Spiel zwischen einem rachsüchtigen Kommissar und dem Gangster Philip Boran (den ich unter meinem Pseudonym Bernard Rud spielte), der inzwischen das Metier wechselte - und zum vom Volk geliebten Filmstar avancierte. Das junge Publikum auf dem auch international gut besuchten Filmfest in Hof feierte im Besonderen den 'Helden' Philip Boran ... In der Episode "Die vernetzte Isolation" versuchen 20 Schauspieler, alle in weiße, lange Gewänder gehüllt, auf ihrer Film-Reise durch 10 europäische Städte herauszufinden, ob das Volk überhaupt einen Nutzen aus all den Social Media Plattformen ziehen kann. Vielleicht ist ja auch alles nichts als heiße Luft, die die Plattformbetreiber in Milliarden von Euros umwandeln? In Rom drehte ich mit dem Weltstar Curd Jürgens "Der zweite Frühling", den das Magazin "Der Spiegel" wie folgt betitelte: "Der beste schlechte Film der Saison" - das hat schon Größe." Weitere selbsterlebte, bezaubernde Episoden komplettieren mein Buch ...
Aggiunta al carrello in corso… L'articolo è stato aggiunto

Con l'acquisto di libri digitali il download è immediato: non ci sono costi di spedizione

Altre informazioni:

ISBN:
9783750475663
Formato:
ebook
Editore:
Books on Demand
Anno di pubblicazione:
2020
Dimensione:
8.03 MB
Protezione:
drm
Lingua:
Tedesco
Autori:
Jeff Parc
Anteprima:
Anteprima